Factsheet / FAQ


Bekannter Domainname

  • www.Stellenanzeiger.ch, Bekanntheitsgrad 98,8%
  • Max. Erinnerung, Name ist selbstredend
  • 16 Partner-Pages übernehmen passende Stellenanzeigen automatisch

Seit 1996 online

  • Damit erste Stellenpage der Schweiz
  • Innert 2 Monaten im Google-Ranking auf Platz 1
  • Mit mehr Konkurrenz heute weiter auf den ersten Plätzen, 2-4

Was uns unterscheidet - die USP

  • Stellenanzeiger automatisiert Stellenanzeigen-Kopier und -Verteilsysteme
  • JOB-Boter kopiert Stellenanzeigen alle 24 Stunden atuomatisch, damit immer aktuell
  • JOB-Controller verteilt Stellenanzeiger automatisch an Partner, Nischen-, + Regionenpages
  • Kunden profitieren direkt von allen Automatismen
  • Mühsame Einzelabfertigungen, Updaten, Löschen, Korrigieren etc. entfällt

Entwicklung im Zeitraffer

6.2016 Neu-Design Stellenanzeiger, online seit 21.6.

5.2016 Entwickeln Bewerbungs AP, soll 1.8.16 online gehen

5.2016 Kauf Domain Stellen-Anzeiger.deSeit 1.5. Testversion online 1.8.2016 Plan fertig Anpassungen an D-Markt

1.1.2015 Uebernahme durch CH-Familienfirma

  • X-Cept GmbH in Glarus-Nord
  • Keine Beteiligung von Print-Konzernen wie bekannte Konkurrenz, damit absolut unabhängi u.a. Preis, Kunden
  • Konsolodieren aller Web-Aktivitäten und Systeme
  • Weiterverfolgen der Partner-Strategie zum Vorteil des Kunden

2014, Auf- und Ausbau Partner-Konzept, 2014

  • Aufbau eines Partner-Netzes mit ergänzenden Regionen- und Nischen-Jobpages
  • Erfinden Job-Controller, womit passende Inserate ohne Zutun der Kunden den passenden Jobbörsen zur Publikation zugeteilt werden

2013, Faires Insertions-Partner-System ersetzt altes Plätze-Modell

  • Erste Jobbörse der Schweiz mit fairem Preismodell auf Basis Firmengrösse
  • Bietet damit auch Kleinfirmen eine faire Chance

2010, Look+Feel, Neugestaltung

  • Übersichtlich, nüchtern, sachlich, 3 Suchfelder
  • Bewusst verzicht auf Schnick-Schnack, zu viel Bewegung und Werbung
  • Neue Stellen erscheinen im Stellen-Laufband auf der Frontseite

2007, Pilotporjekt, JOB-Botter kopiert und publiziert Kundenstellen im 24Std-Takt

  • Import-Technologie, komplizierte xml-Schnittstellen entfallen
  • Rubi on Rails, selbst entwickeltes Kopiersystem
  • Aufwendungen für Korrekturen, Löschen oder Updates bei der Job-Page entfallen

2004, Such-Technologie - SEARCHex

  • Keine komplizierten Auswahllisten wie Berufsgruppen, Branchen, Rubriken
  • Reine, stark modifizierte Textsuche wählbar im Titel und/oder Text

PRIO FAQs

Wie erkennen Kunden, wieviel Bewerbungen Ihnen der StellenAnzeiger bringt?

  • Alle Stellen-Anzeigen "verbinden" direkt zum Kunden
  • So erkennen Kunden nicht leicht, welche Bewerbungen vom StellenAnzeiger kommen
  • Wir empfehlen beim Interview nachzufragen. Oder ein Auswahlfeld bei Online-Bewerbungstool einbauen

Wie finden uns Stellensuchende?

  • Mehrheitlich über Direkteingabe: www.stellenanzeiger.ch
  • Suchmaschinen wie Google führen uns bei Stichwort-Eingabe als Nr.1
  • Verwandte Begriffe auf erster Seite oder Nr.1

Wieviel und welche Leute besuchen uns?

  • Besucher-Länder: CH=83%, D=12%, AT=3%, Div. 2%
  • Wiederkehrende Besucher 68%
  • Durchschnittliche Besuchsdauer 5 Min. 9 Sek.
  • Täglich zwischen 3'000 bis 7'000, monatlich bis 300'000 siteopenings
  • Trend seit Start im Mai 2009 ungebrochen nach oben

Wieviel Leute besuchen die Stellen der Unternehmen dank uns?

  • Monatlich bis 300'000 Seiten- und Stellenaufrufe
  • 89% Besuch der Stellen bei den Firmen
  • 11% Besuch der Infomrationsseiten des Stellenanzeiger.ch

Wieviel Stellen zeigt der Stellenanzeiger.ch?

  • 34'000 bis 50'000
  • Trend seit Start konstant zunehmend